Firi beendete neue Investitionsrunde

Ludvig
21.02.2022
11 Views
Firi beendete neue Investitionsrunde

Im Januar kam die Nachricht, dass die norwegische kryptobørs eine Aktienemission abgeschlossen hat. Das bedeutet in gutem Norwegisch, dass die kryptobørs eine neue Investitionsrunde abgeschlossen hat, und dieses Mal ging es um erstaunliche 60 Millionen NOK!

Das machte wohl viele neugierig, wer der neue Investor sein könnte. Auf eine Antwort darauf mussten die Menschen allerdings nicht lange warten, denn dies stand auch in der Pressemitteilung. Der neue Investor von Firi ist niemand Geringeres als die Firma Schibsted Ventures!

Lesen Sie mehr: Deutsch E-Kryptowährungsbörsen .

Was ist Firi?

Firi lief früher unter dem Namen MiraiEx, also ist es gut möglich, dass Sie schon einmal von der Firma gehört haben, ohne dass es sofort klingelt. Aber MiraiEx und Firi sind zwei Namen, die sich auf dieselbe Firma beziehen. MiraiEx hat seinen Namen im September 2021 in Firi geändert!

Wenn Sie wahrscheinlich auch noch nichts von Firi gehört haben, dann können wir Ihnen sagen, dass dies eine norwegische kryptobørs ist. Kryptowährung ist seit vielen Jahren ein Konzept, aber erst als Bitcoin 2017 die Welt im Sturm eroberte, bekam die Welt es ernsthaft ins Auge.

Im gleichen Zeitraum gab es ein paar Norweger, die das Bedürfnis nach einer guten norwegischen kryptobørs verspürten. Und das war erst der Anfang von kryptobørs , der Krypto-Börse, die kürzlich ihren Namen in Firi geändert hat!

Weiterlesen: Was ist Firi?

Was sind Schibsted Ventures?

Schibsted Ventures ist eine Investmentgesellschaft im Besitz von Schibsted, einer norwegischen Mediengruppe! Da es sich um eine Mediengruppe handelt, finden Sie hier viele Unternehmen, und jetzt haben sie in die norwegische kryptobørs a Firi investiert!

Das unternehmerische Team hinter Firi sagt dazu: „Wir freuen uns bekannt zu geben, dass Schibsted Ventures als Partner und Investor bei Firi einsteigt. Mit Schibsted Ventures im Team sind wir für weiteres Wachstum in Deutschland gut gerüstet ».

Ein Promo-Video, das erklärt, was Schibsted Ventures ist:

So viel haben sie investiert

Wie eingangs erwähnt, war dies keine geringe Summe, die Schibsted investiert hat. In dieser Investitionsrunde haben Anleger insgesamt 60 Millionen in die kryptobørs .

40 dieser 60 Mio. NOK entfallen auf die Investmentgesellschaft von Schibsted Ventures, Schibsted Ventures. Dies entspricht einem Eigentumsanteil von rund 5,5 Prozent für die Aktie von Schibsted Ventures.

Daran wird Firi geschätzt

Aber man muss sagen, dass Firi auch vor der neuen Investitionsrunde ein relativ solides Unternehmen war. Dies ist nicht die erste Investitionsrunde in Verbindung mit diesem Unternehmen, daher wird Firi abgesehen von den Barmitteln, die in dieser Runde hinzugefügt wurden, mit bis zu 731 Millionen NOK bewertet.

Firi hat Wachstumsambitionen

Seit 2017 arbeitet Firi (damals MiraiEx) daran, dass die Norweger eine norwegische Plattform haben, die den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen so einfach wie möglich macht. Derzeit hat die norwegische kryptobørs rund 125.000 Nutzer.

Aber Firi hat Wachstumsambitionen. Im Zusammenhang mit der neuen Investitionsrunde sagen sie, dass die Investitionen noch stärker wachsen werden. Sie hoffen, dass die norwegische kryptobørs im Jahr 2022 auf 600.000 Benutzer wachsen und nach Schweden und Dänemark expandieren wird!

Author Ludvig

Ludvig har lang erfaring med kjøp og salg av kryptovaluta. De senere årene har han tatt det til et nytt nivå og prøver å leve av kryptovaluta trading. Han følger godt med på markedet og har opparbeidet seg god kompetanse på teknisk analyse mm. Vi er veldig glad for å ha Ludvig med på laget, og er det noe du lurer på angående kryptovaluta er dette mannen du spør!