• Kopierexperten
  • HANDEL
  • PUNKT
  • Nutzung
  • Niedrige Gebühren, sichere und beliebte Kryptobörse.
  • Bietet Social Trading - folgen Sie den Trades zu Ihren Favoriten.
  • Sie können innerhalb von Minuten ein Konto eröffnen und Ihren ersten Handel tätigen.
  • NFT
  • Bergbau
  • Futures
  • Stelle
  • Professionelle Kryptobörse.
  • Riesige Auswahl an Kryptowährungen.
  • Niedrige Gebühren.
  • bitcoin
  • ethereum
  • ripple
  • litecoin
  • bitcoin cash
  • dash
  • stellar
  • neo
  • tron
  • zcash
  • binance coin
  • plus more
  • visa payment
  • mastercard payment
  • paypal payment
  • webmoney payment
  • china unionpay payment
  • klarna payment
  • neteller payment
  • skrill payment
  • bank wire transfer payment
  • plus more

Der Handel mit Kryptowährung ist mit einem hohen Risiko verbunden und Sie können Ihr gesamtes Geld verlieren. Informieren Sie sich über die aktuellen Vorschriften und Risiken, bevor Sie handeln.

5 beliebte Kryptowährungs-Wallets

Wenn Sie sich aktiv mit Kryptowährung beschäftigen, ist es selbstverständlich, dass Sie einen Ort benötigen, an dem Sie Ihr Inventar aufbewahren können. Dies gilt unabhängig davon, in welche Kryptowährung Sie investiert haben.

Kryptowährungen können nicht auf die gleiche Weise aufbewahrt werden wie unsere physischen Zahlungsmittel (Münzen, Banknoten und Debitkarten), die sehr viele Menschen in einer physischen Brieftasche aufbewahren. Da Kryptowährung eine digitale Währung ist, also kein physisches Geld, das Sie in der Hand halten können, müssen Sie eine digitale Geldbörse haben . Dies wird als Kryptowährungs-Wallet bezeichnet.

In diesem Artikel werfen wir einen genaueren Blick auf die Faktoren, die bei der Auswahl einer Kryptowährungs-Wallet hervorgehoben werden sollten, sowie auf 5 Kryptowährungs-Wallets, die sich bei den meisten Menschen als sehr beliebt erwiesen haben.

Wichtige Faktoren bei der Auswahl einer Kryptowährungs-Wallet

Diejenigen, die Kryptowährungen betreiben, wissen, wie schwierig es sein kann, sich zu entscheiden, in welche Kryptowährung investiert werden soll. Tatsächlich kann es genauso schwierig sein, eine Kryptowährungs-Wallet zu wählen, um Ihre Bestände nach der Investition aufzubewahren.

Die Wahl, in welche Kryptowährung Sie investieren möchten und in welcher Kryptowährungs-Wallet Sie Ihre Bestände aufbewahren möchten, ist alles andere als einfach. Dies sind eigentlich ziemlich komplizierte Prozesse, und im Folgenden werden wir uns die Faktoren ansehen, die eine gute Kryptowährungs-Wallet auszeichnen.

Wie viel Kryptowährung haben Sie?

Die erste Frage, die Sie sich stellen sollten, ist, wie viel Kryptowährung Sie haben . Sind Sie immer wieder aktiver Anleger oder haben Sie aus Spaß eine kleine Aktie gekauft?

Wenn der Bestand, der in Ihrer Brieftasche aufbewahrt werden soll, groß ist, sollten Sie sich nach einer kalten Brieftasche umsehen. Ein solches Wallet wird beispielsweise als Hardware Wallet bezeichnet. Aber wenn Sie nicht so viel Kryptowährung haben, dann kann eine Hot Wallet ausreichen.

Was eine Cold Wallet von einer Hot Wallet unterscheidet, ist, dass eine Hot Wallet normalerweise kostenlos verwendet werden kann. Daher wird diese Kryptowährungs-Wallet wahrscheinlich mehr für diejenigen zahlen, die sich nicht sehr aktiv mit Kryptowährung beschäftigen.

Das Wallet soll verschiedene Kryptowährungen speichern können

Auch dies ist am wichtigsten für diejenigen, die sich aktiv mit Kryptowährung beschäftigen. Vielleicht besitzen Sie sowohl Bitcoin als auch Ethereum? Sofern Sie diese nicht in unterschiedlichen Wallets aufbewahren möchten, sind Sie auf ein Wallet angewiesen, das unterschiedliche Kryptowährungen speichern kann.

Nicht alle Kryptowährungen können zum Speichern aller Arten von Kryptowährungen verwendet werden. Daher ist es sehr wichtig, dass Sie dies noch einmal überprüfen, wenn die Investition in Kryptowährung ein großes Hobby für Sie ist.

Wie sieht der Spieler die Privatsphäre?

Wenn Sie ein aktiver (und bekannter) Krypto-Investor sind und die Leute wissen, dass Sie große Mengen an Kryptowährung besitzen, dann könnten Sie das perfekte Ziel für einen möglichen Diebstahl sein . In diesem Fall sollten Sie eine Krypto-Geldbörse wählen, bei der der Spieler die Privatsphäre wirklich ernst nimmt.

Kryptowährung zeichnet sich dadurch aus, dass alle Transaktionen auf einer Blockchain stattfinden, auf die jeder Zugriff hat. Mit anderen Worten, die Blockchain ist offen. Daher ist Datenschutz besonders wichtig, denn es gibt zwei verschiedene Dinge, dass die Blockchain offen ist und dass der Datenschutz nicht gut gehandhabt wird.

In der Praxis bedeutet dies einfach, dass Sie sich von Krypto-Wallets fernhalten sollten, die persönliche Informationen anfordern. Dies ist ein klares Zeichen dafür, dass Sie Ihre Suche fortsetzen sollten – denn dies ist nicht die Brieftasche, die zu Ihnen passt.

Was passiert, wenn Sie Ihren Schlüssel verlieren?

Im Zusammenhang mit Kryptowährungen und Kryptowährungen liegt ein starker Fokus darauf, die Schlüssel zum Wallet an einem sicheren Ort aufzubewahren, damit Sie die Schlüssel (dh den öffentlichen Schlüssel und den privaten Schlüssel ) jederzeit verfügbar haben, wenn sie ihn brauchen .

Sie werden auch hören, dass der private Schlüssel nur für Ihre Augen bestimmt ist. Dies sind keine Informationen, die an Dritte weitergegeben werden dürfen. Sollte der Schlüssel gegen den Verdacht einmal abhanden gekommen sein, dann haben Sie mehr oder weniger Geld zum Fenster hinausgeworfen. Es gibt praktisch keine Möglichkeit, Ihre Krypto-Wallet und Ihr Inventar zurückzubekommen. Oder ist es?

Es gibt verschiedene Wallets und nicht nur Cold Wallet und Hot Wallet. In den letzten Jahren sind auch sogenannte Multisig-Wallets aufgetaucht, und das ist eine Art Wallet, die sich empfiehlt, wenn es mehrere Besitzer der Kryptowährung gibt. Dann ist es selbstverständlich, die Zugangsdaten mit einer anderen Person zu teilen.

Bei einem solchen Wallet besteht auch keine Gefahr, wenn der Schlüssel mal abhanden kommt. Diese Brieftasche kann so verwendet werden, dass Sie auch dann noch Zugriff auf Ihr Inventar haben, wenn der Schlüssel verloren geht.

sichere Aufbewahrung von Kryptowährungen
Kryptowährungen lassen sich sicher und geschützt aufbewahren – auch auf einem kleinen Koffer wie diesem.

Der Preis der Dienstleistung

Wenn Sie Ihre Bestände an Kryptowährung in einer Kryptowährungs-Wallet aufbewahren, ist es ein Akteur, der Ihnen einen Gefallen tut. Dies gilt unabhängig davon, ob der Spieler eine aktive Rolle bei der Lagerung spielt oder Sie die meiste Arbeit selbst erledigen.

Aber es gibt keine solchen Dienste, die kostenlos sind. Und was ein guter Preis für die Leistung ist, hängt ganz davon ab, wie viel Sie in Ihrem Portemonnaie aufbewahren sollten. Wie weiter oben erwähnt, wenn es sich nur um einen kleinen Bestand handelt, ist es nicht sicher, ob Sie gute Argumente dafür finden werden, viel Geld für ein Krypto-Wallet auszugeben.

Wenn Sie nur ein paar hundert Dollar sparen wollen, ist es vielleicht eine gute Idee, nach einem Anbieter zu suchen, der seine Dienste zu einem sehr niedrigen Preis oder gar nichts anbietet. Es gibt kostenlose Krypto-Geldbörsen, es ist also nicht unmöglich, sie zu finden!

Beliebte Krypto-Geldbörsen

Es gibt mehrere Krypto-Wallets auf dem Markt – viel mehr, als wir im Überblick haben.

Es ist auch nicht zu unterschätzen, dass einige von ihnen beliebter sind als andere. In der Praxis bedeutet dies, dass diese Kryptowährungen mehrere der oben betrachteten Faktoren aufweisen.

Im Folgenden werden wir fünf der beliebtesten Krypto-Wallets, die heute erhältlich sind, etwas besser kennenlernen.

Trezor T

Trezor T fällt in die Kategorie der Hardware -Wallets und kann zur Aufbewahrung unzähliger Kryptowährungen verwendet werden. Der Preis für diese Krypto-Geldbörse beträgt jedoch 1500 Kronen, es handelt sich also nicht um einen kostenlosen Service.

Trezor T ist eine gute Wahl, wenn Sie in eine der beliebtesten Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ethereum investiert haben. Darüber hinaus kann der Trezor T zum Speichern von Token verwendet werden, wenn Sie darin investieren.

Dies ist eine Krypto-Geldbörse, die vielen Krypto-Investoren sehr ans Herz gewachsen ist, gerade weil sie als so sicher gilt, wie sie es tut. Egal, was Ihr Computer ausgesetzt ist, diese Krypto-Wallet gilt als sicher.

Bei diesem Service benötigen Sie die Seed-Phrase nur, wenn Sie das Pech haben sollten, Ihren Zugang zu verlieren.

So funktioniert Trezor T:

Ledger Nano X

Ledger Nano X ist eine weitere Krypto-Wallet, die als Hardware-Wallet gilt. Allerdings ist diese etwas günstiger als das Trezor T, denn diese Krypto-Wallet ist 300 Kronen günstiger als das Trezor T. Das Ledger Nano X kostet also 1200 Kronen.

Ledger Nano X ist in mehreren anderen Bereichen auf einer Linie mit dem Trezor T. Zusätzlich zu der Tatsache, dass es sich um dieselbe Art von Kryptowährung handelt und der Preis relativ ähnlich ist, kann sie zum Speichern verschiedener Arten von Kryptowährung verwendet werden. Ledger Nano X ist kompatibel mit ca. 100 Kryptowährungen.

Dies ist auch eine Krypto-Geldbörse, die von den meisten Menschen als sicher angesehen wird. Und da es sich auch hier um ein Hardware Wallet handelt, ist es möglich, sich mit der Seed Phrase Zugriff zu verschaffen, falls der Unfall passieren sollte und man den Zugriff verliert.

So fangen Sie mit Ledger Nano X an:

Ledger Nano S

Ledger Nano S ist ein Dienst, der von demselben Spieler wie Ledger Nano X angeboten wird. Aber wenn Sie diese beiden vergleichen, ist Ledger Nano S zweifellos der billigste Dienst. Dies ist eine Hardware-Wallet, die 600 Kronen kostet – das ist die Hälfte des Preises des Ledger Nano X.

Ledger Nano S unterstützt über 1.500 Kryptowährungen und Sie haben die Möglichkeit, zwischen 4 und 18 verschiedene Kryptowährungen gleichzeitig in Ihrer Brieftasche zu speichern. Es ist ohne Zweifel ein sehr gutes Geschäft!

Dies ist ein Dienst, der auf vireninfizierten Computern verwendet werden kann und der sehr hilfreich ist, wenn eine Wiederherstellung erforderlich ist.

Ledger Nano S ist ein zartes Ding:

Trezor Eins

Trezor One ist der Vorgänger von Trezor T. Hierbei handelt es sich ebenfalls um ein Hardware Wallet, und preislich liegt es auf dem gleichen Niveau wie Ledger Nano S. Es handelt sich also um einen relativ günstigen Service.

Trezor One reiht sich in die Reihe der Dienste ein, die gute Angebote in Bezug auf Kompatibilität und Speicherung von Kryptowährungen und Wiederherstellung bei Verlust Ihres privaten Schlüssels anbieten.

Trezor One ist beliebt zum Speichern von Kryptowährungen:

Elektrum

Die fünfte und letzte Krypto-Wallet, die wir uns ansehen werden, ist die Electrum-Krypto-Wallet . Dies ist auch eine sehr beliebte Krypto-Geldbörse, und einer dieser Gründe ist, dass sie kostenlos verwendet werden kann.

Dies ist nicht nur kostenlos, sondern auch eine Mehrzweck-Wallet für Kryptowährungen, was bedeutet, dass sie von mehr Menschen in Situationen verwendet werden kann, in denen mehr Menschen in Kryptowährung investieren.

Ein kleiner Nachteil bei Electrum ist jedoch, dass es mit Blick auf Bitcoin entwickelt wurde. Dies bedeutet, dass dies eine Krypto-Wallet ist, die am besten für diejenigen geeignet ist, die in Bitcoin investiert haben – und nicht in eine der anderen Kryptowährungen.

Elektrum ist auch eine beliebte Speichermethode:

  • Handel kopieren
  • HANDEL
  • PUNKT
  • Nutzung
  • Niedrige Gebühren, sichere und beliebte Kryptobörse.
  • Bietet Social Trading - folgen Sie den Trades zu Ihren Favoriten.
  • Sie können innerhalb von Minuten ein Konto eröffnen und Ihren ersten Handel tätigen.
  • bitcoin
  • ethereum
  • ripple
  • litecoin
  • bitcoin cash
  • dash
  • stellar
  • neo
  • tron
  • zcash
  • binance coin
  • plus more
  • visa payment
  • mastercard payment
  • paypal payment
  • webmoney payment
  • china unionpay payment
  • klarna payment
  • neteller payment
  • skrill payment
  • bank wire transfer payment
  • plus more

Der Handel mit Kryptowährung ist mit einem hohen Risiko verbunden und Sie können Ihr gesamtes Geld verlieren. Informieren Sie sich über die aktuellen Vorschriften und Risiken, bevor Sie handeln.